Neue Pfähle im Fregattenschuppen

Im Fregattenschuppen sind für die Festmachertaue unseres Schiffes Anfang Dezember 2015
neue Pfähle gesetzt worden. Im Bereich der Wasserlinie hat der Zahn der Zeit ganze Arbeit
geleistet. Außerdem fehlte ein Pfahl und ein weiterer stand an falscher Stelle. Die Rammarbeiten
wurden von der Firma Wasser-und Kulturbau Leegebruch ausgeführt. Die nachfolgenden
Feinarbeiten und die Befestigung mit den Eisenbändern leisteten Vereinsmitglieder.
Hier zur Fotogalerie

Zurück

Nachrichten 2018

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.