Überführung in die Werft

Die ROYAL LOUISE wird professionell überholt

Nach der Überführung vom Wannsee durch den Teltowkanal nach Köpenick und
kurzem Aufenthalt beim Segelclub "Brise" wurde unser Schiff am Montag, den 2. Nov.,
zur Überholung aufgeslipt.
Die Werft führt diese Arbeiten aus:
- neuer Anstrich des Unterwasserschiffes,
- Überholung des Freibordes bis Unterkante Schandeckel.
- Reparatur des Stevens,
- Überholung der Wellenanlage.

tl_files/royal_louise/images/Bilder 2015/BilderNachrichten2015/mittschiffs Werft/_DSC2878.jpg
 
Die Arbeiten werden ca. 4 bis 6 Wochen dauern. Danach bringen wir das Schiff wieder
in den Fregattenschuppen. Wenn es das Wetter gestattet, beginnen dort im März unsere
Arbeiten am Oberdeck.

Zurück

Nachrichten 2018

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.