How very British - Absegeln 2014

Der Deutsch-Britische Yacht Club hat ein gelungenes Fest organisiert.

 
Es gab nicht nur "Guiness vom Fass" und "Fish and Chips" sondern auch einen "Bagpiper"und einen "Drummer", die das Niederholen der Flaggen durch jugendliche Segler mit schottischen Klägen begleiteten.
 
tl_files/royal_louise/images/Bilder2014/Absegeln 2014 DBYC/Gaeste672.jpg
 

tl_files/royal_louise/images/Bilder2014/Absegeln 2014 DBYC/Bagpipe-DBYC14.jpg

Sogar das Wetter hatten sie importiert. Nach einem heftigen Regen waren Havel und Wannsee von tief hängenden Wolken in ein diesiges Licht gehüllt, echtes schottisches Wetter.

Dazu, unter vollem Flaggenschmuck, die britische Fregatte "ROYAL LOUISE".

tl_files/royal_louise/images/Bilder2014/Absegeln 2014 DBYC/Louise683.jpg

Viele interessierte Segler, auch die DLRG, kamen an Bord, um die Louise von aussen und innen zu besichtigen. Die Mannschaft hat sich gefreut, ihre Fragen zu Konstruktion und Geschichte des Schiffes zu beantworten.

Zurück

Nachrichten 2018

Keine Nachrichten in diesem Zeitraum vorhanden.